FAQs Gerätetraining

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen.

Was ist der Wellness-Key?

Der Wellness-Key (Wellness-Schlüssel) bezeichnet unser Betreuungs- und Trainingssystem. Mit Ihrem Schlüssel erhalten Sie eine ideale Unterstützung beim Training. Ihr Schlüssel speichert den Trainingsplan, zeigt Ihnen Ihre Einstellungen, die optimale Trainingsgeschwindigkeit, die Gewichte, zählt Ihre Wiederholungen und vieles mehr. Zudem steuern wir über das Wellnesssystem Ihre Trainingsplantermine und Ihren Trainingsplan.
Sie wollen mehr wissen? Melden Sie sich, wir beraten Sie gerne.

Ab welchem Alter kann ich trainieren?

Im TeVita kann man grundsätzlich ab dem 14. Lebensjahr trainieren, zwischen dem 14. bis 16. Lebensjahr erfolgt der Einstieg in das Training aber erst nach einer gesonderten Absprache mit dem Jugendlichen und seinen Erziehungsberechtigten. Für nähere Informationen wenden Sie sich an uns.

Gibt es die Möglichkeit eines Probetrainings?

Jeder Interessierte kann im TeVita ein begleitetes kostenloses Probetraining machen. Bei dem 30-minütigen Probetraining geben wir Ihnen gerne einen Überblick über die Trainingsmöglichkeiten.

Gibt es immer Trainer vor Ort?

Im TeVita gibt es jederzeit einen Betreuungstrainer auf der Fläche, zu unseren Hauptzeiten sind zwei Trainer zur Betreuung und Trainingsplanerstellung vor Ort.

Gibt es eine Studioordnung?

So bunt die Meinungen, Einstellungen und der Geschmack, in unserer Studioordnung haben wir die zentralen Punkte aufgeführt um ein respektvolles Miteinander sicherzustellen:

Download: Studioordnung